Donnerstag, 7. Juni 2007

Postkartengruß

Liebe Blogleser,

herzliche Grüße von einem besonders schönen Exemplar der vielen bayerischen Seen! Wir sind heute dorthin geradelt, 37 Kilometer waren's insgesamt. Das Wasser und der Himmel waren blau, das Weißbier schön kühl und die Schweinshaxe sehr kross (und natürlich auch ziemlich mächtig). Die haben wir uns deshalb geteilt.

Bis demnächst

Eure Uschi




Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Na, das sieht doch mal nach einem tollen Ausflug aus! Nach so einer Radtour hat man sich die (halbe) Schweinshaxe wohl verdient.

ultraistgut hat gesagt…

B B H

Bayern
Bier
Haxn

für uns Nordlichter mal etwas ganz anderes, wobei mich die ersten zwei B reizen würden, die Haxn eher nicht.

Danke für die Postkarte, ist angekommen !

Und einen Feiertag hatten wir auch nicht, doch ich gönne ihn Euch - wirklich !!

ciaooooooooo margitta

Manu hat gesagt…

Das ist wirklich so eine richtig schöne Postkarte, sieht aus wie eine echte, gekaufte.
Aber elbst gemacht und erlebt und gegessen ist natürlich viel besser!

Liebe Grüße
Manu

Scarlett O'Hasi hat gesagt…

Was mich jetzt noch interessieren würde, einfach so: waren es 37 Kilometer einfach, oder 37 Kilometer hin und zurück ?
Gruß, Hase

Uschi M. hat gesagt…

Natürlich hin und zurück, Hase. Das sollte das Wörtchen "insgesamt" eigentlich ausdrücken...
Die doppelte Strecke wäre uns für die erste Radtour in diesem Jahr sicher zu lang gewesen. Das würden unsere Popos gar nicht witzig finden ;-)

Kathrin hat gesagt…

Ah ja, Ihr hattet ja Feiertag! Und Du hast Deine Hängematte verlassen. Das verdient, angesichts des wunderschönen Exemplars und Deines Gartens ja dann noch zusätzlich Respekt. Obwohl, Haxe und Weißbier hätten mich wahrscheinlich auch überzeugt!

Liebe Grüße!

Lizzy hat gesagt…

Hi Uschi,

mal ganz off topic hier (schöne Postkarte ist das aber schon - gute Idee ;-):

Würde dich mein Gedankengang wirklich als Erklärung interessieren? Wenn ja, mach ich mir die Mühe

Darauf war ich versucht, mit "Ja" zu antworten - aber ich fand, dass schon abzusehen war, dass eine etwas länger andauernde ernsthafte Diskussion sich in diesem Thread hoffnungslos verlieren würde ;-) Und das wäre natürlich notgedrungen daraus geworden - eine längere Diskussion. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie einige Punkte berührt hätte, in denen wir eine ziemlich unterschiedliche Sicht der Dinge haben. KAnn interessante Diskussionen auslösen - aber in Troll-Gag-Threads irgendwie mühsam *s*