Sonntag, 8. Januar 2006

Jupiter - auch mal ein Bilderrätsel

Wer weiß, was auf dem Foto dargestellt ist? Was könnte das sein? Schon einmal so ein Ding gesehen?
Es ist alt, aber (hoffentlich) noch funktionstüchtig. Seit kurzem befindet es sich in meinem Besitz. Das Ding kam mir in der Vorweihnachtszeit wieder in den Sinn. Man kann damit recht nützliche "Dinge" tun.
Was ist das?


Googeln gilt übrigens nicht....

Ich will damit keinesfalls in die Gilde der Photo-Blogger aufgenommen werden. Dafür sind meine Bilder nicht gut genug. Es ist nur ein kleines Spielchen (auch um mal zu sehen, ob ich noch Leser habe...).


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

naklar erkenne ich das auch ohne Google :-) Habe oft genug alles mögliche drin durchgenudelt: Fleisch (weils ja ein Wolf dafür ist ;-) Spinat, Plätzchenteig ... oje - schon wieder als erste. Am besten schreibe ich einfach nur: erkannt - Fleischwolf!
...und spare mir weiteres und meist missverständliches Gequassel *s*
Liebe Grüße
Lizzy

stella polaris hat gesagt…

Frau Lizzy-Anonym war schneller als ich ;) Aber erkannt habe ich den Fleischwolf auch...da sind meine Kindheitserinnerungen auch nicht die besten - meine Mutter hat damit immer Spritzgebäck gemacht, aber NIE war der Teig richtig, entweder zu weich oder zu bröckelig. Ja, und jedes Jahr war meine Mutter deswegen tierisch genervt, hat gezetert und lauthals verkündet, im nächsten Jahr kein Spritzgebäck zu machen...ja, ja...so war das damals ;)

Anonym hat gesagt…

Auch bei unss ist dieses Gerät noch im Einsatz.Immer noch.Aber nur zu Weihnachten.So wie es aussieht wird es wohl ewig leben.

Pfälzerwaldläufer

webwelten hat gesagt…

War ja klar, dass Lizzy wieder mal als erste das erkennt ;-)
Was mich erstaunt, ist, dass es jeder zu kennen scheint! Ich hab das Ding vorhin mal getestet und zwar in seiner Funktion, Semmelbrösel reiben zu können. Das geht jedenfalls einwandfrei!

Und nächste Weihnachten gibt's Spritzgebäck! Tonnenweise! Und wehe, mir geht das so wie deiner Mutter, Daniela :-)))