Donnerstag, 2. November 2006

Muss das jetzt sein?

Vorgestern bei 20°C gelaufen.

Gestern bei ca. 10°C Äpfel und Zwetschgen geerntet.

Und heute Nachmittag bei 2°C in den Garten geguckt:


Eine etwas moderatere Übergangsphase hätte mir besser gefallen...

Kommentare:

Mik hat gesagt…

Ja, das waren wirklich krasse Temperaturunterschiede diese Woche und bei uns liegt kein Schnee. Mir gefällt es aber so. Ich mag keine 25°C im Oktober haben. Liegt aber wohl daran, dass Herbst, Winter und ein nicht zu warmer Frühling meine Lieblingsmonate sind. Im Rheinland fällt der Winter ja auch nicht so aus wie bei Euch in München. Ich kann schon verstehen, wenn Ihr, so wie im letzten Winter, die Nase voll habt vom Schnee. Hier schneit es leider dafür so gut wie nie. Und wenn, dann bleibt er nicht lange liegen.

PS: Die Fotos mit den Novemberfrüchten sind sehr schön. Besonders das mit der Apfelkiste!

Gruß aus Düsseldorf
Michi

Anne hat gesagt…

siehste liebe uschi ... so plötzlicher wetter- oder jahreszeitwechsel ist ziemlich doof. :-) sogar hier im norden gabs die ersten glätteunfälle. und am nächsten tag waren wieder 11 Grad plus morgens. sehr seltsam das alles.